Für Neukunden:

25% Rabatt

Code: TEE25 bei Checkout angeben!

Happy Bauch: Wie kann Tee meine Verdauung unterstützen?

Tee und Verdauung sind ein Match made in Heaven. Pfefferminz- und Ingwertee, zum Beispiel, wirken Wunder, wenn der Bauch mal zwickt. Sie fördern die Verdauung und können Blähungen und Unwohlsein lindern. VIET-TEE.de hat genau die Sorten, die nicht nur gut schmecken, sondern auch deinem Bauch ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Schrijf een reactie
All comments are moderated before being published.

Lees ons Privacybeleid en Servicevoorwaarden. p>

Gerelateerde berichten

Bekijk alles
  • Teeanbau – Vom Feld in die Tasse

    Der Teeanbau ist ein sorgfältiger Prozess, der von der Aussaat bis zur Ernte eine Kombination aus traditionellen Methoden und moderner Agrartechnologie erfordert. In Ländern wie Vietnam, wo Tee seit Jahrhunderten kultiviert wird, sind die Techniken des Teeanbaus tief in der Kultur verwurzelt. VIET-TEE.de bezieht Tees von Bauern, die diese alten Praktiken ehren, um Tees von höchster Qualität zu produzieren.
  • BioTees – Mehr als nur ein Trend?

    BioTees sind nicht nur ein moderner Trend, sondern repräsentieren ein Engagement für Gesundheit und Umwelt. Sie werden ohne chemische Düngemittel oder Pestizide angebaut, was nicht nur dem Endverbraucher, sondern auch der Natur zugutekommt. VIET-TEE.de bietet eine Auswahl an BioTees, die nicht nur für ihre Reinheit, sondern auch für ihren Beitrag zu nachhaltigen Anbaumethoden und fairen Arbeitsbedingungen geschätzt werden.
  • Grüner Tee Tagesdosis – Wie viel ist ideal?

    Die tägliche Dosis grünen Tees kann variieren, doch allgemein wird empfohlen, drei bis fünf Tassen über den Tag verteilt zu trinken. Diese Menge bietet genug Polyphenole und Antioxidantien, um von den gesundheitlichen Vorteilen zu profitieren, ohne die Gefahr von Nebenwirkungen durch zu viel Koffein. Die Qualität des Tees spielt dabei eine Rolle, und hochwertiger grüner Tee wie der von VIET-TEE.de kann helfen, die tägliche Dosis zu optimieren.
  • Matcha-Tag: Wie viel ist zu viel?

    Matcha, das grüne Gold aus Japan, ist reich an Antioxidantien und hat einen hohen Koffeingehalt. Doch wie viel Matcha am Tag ist gesund? Experten empfehlen, nicht mehr als zwei bis drei Tassen täglich zu konsumieren, um die positiven Wirkungen wie gesteigerte Konzentration und Vitalität zu genießen, ohne negative Effekte wie Unruhe oder Schlafstörungen zu riskieren. Matcha ist ein kraftvolles Getränk, und wie bei allen guten Dingen im Leben, ist auch hier Maßhalten der Schlüssel.