Für Neukunden:

10% Rabatt

Code: TEE10 bei Checkout angeben!

Was sind typische vietnamesische Teesnacks?

In Vietnam wird der Genuss von Tee oft von einer Auswahl an Snacks und leichten Speisen begleitet, die das Teeerlebnis bereichern. Diese Snacks reichen von süßen Gebäcken bis hin zu herzhaften Kleinigkeiten und spiegeln die vietnamesische Kultur und Küche wider. Hier sind einige typische vietnamesische Teesnacks, die traditionell zusammen mit Tee genossen werden.

1. Bánh Bao (Vietnamesische Dampfbrötchen)

  • Bánh Bao sind weiche, gedämpfte Brötchen, gefüllt mit einer Mischung aus Schweinefleisch, Eiern und Pilzen. Sie sind sowohl nahrhaft als auch schmackhaft und passen gut zu einer Tasse starkem vietnamesischem Tee.

2. Mứt (Vietnamesische kandierte Früchte)

  • Mứt sind süße, kandierte Früchte und Nüsse, die häufig während des vietnamesischen Neujahrsfestes (Tet) serviert werden. Beliebte Varianten sind Mứt Dừa (kandierter Kokos), Mứt Bí (kandierter Kürbis) und Mứt Gừng (kandierter Ingwer). Sie passen hervorragend zu grünem oder schwarzem Tee.

3. Bánh Mì

  • Obwohl Bánh Mì oft als Mahlzeit gegessen wird, kann das berühmte vietnamesische Sandwich auch ein köstlicher Snack zum Tee sein, besonders wenn es in kleinere Portionen geschnitten wird. Die Kombination aus knusprigem Brot und herzhaften Füllungen ergänzt den Geschmack des Tees.

4. Bánh Cuốn (Reisrollen)

  • Bánh Cuốn, dünne, dampfgegarte Reisrollen, gefüllt mit Hackfleisch und Pilzen, sind ein leichter, aber befriedigender Snack. Sie werden oft mit einer aromatischen Fischsauce serviert und passen gut zu leichteren Teesorten.

5. Trockenfrüchte und Nüsse

  • Einfache Snacks wie Trockenfrüchte und geröstete Nüsse sind in Vietnam beliebte Begleiter zum Tee. Sie bieten einen süßen oder herzhaften Kontrast zum Tee und sind ideal für entspannte Gespräche.

6. Bánh Ngọt (Vietnamesische Kuchen)

  • Verschiedene vietnamesische Kuchen und Gebäckstücke, oft leicht und nicht zu süß, sind perfekte Begleiter zu einer Tasse Tee. Beliebte Optionen sind Bánh Bò (ein leichter, schwammiger Kuchen) und Bánh Táo (Apfelkuchen).

Diese typischen vietnamesischen Teesnacks tragen dazu bei, das Teeerlebnis zu einem wahren kulinarischen Genuss zu machen. Sie reflektieren die Vielfalt und den Reichtum der vietnamesischen Küche und bieten die perfekte Ergänzung zu einer entspannenden Teepause.

Verfasse einen Kommentar
All comments are moderated before being published.

Read our Privacy Policy and Terms of Service.

Related posts

Alles ansehen
  • Die Zeitlosen Teewälder von Cao Bo: Ein Schatz Vietnams

    In den nebelverhangenen Bergen Nordvietnams, wo die Wolken die Gipfel der majestätischen Tay Con Linh Bergkette streifen, liegt eine unberührte Welt voller Geheimnisse und Geschichte. Hier, in den abgelegenen Wäldern der Cao Bo Commune, stehen uralte Teebäume, die ein Vermächtnis der Natur und der Menschheit darstellen. Diese fast tausendjährigen Bäume, bekannt als Shan Tuyet, haben Generationen überdauert und sind heute ein Symbol für die kulturelle und ökologische Vielfalt Vietnams.
  • Vietnamesischer Tee: Die natürliche Wahl für Gesundheit und Wohlbefinden

    Der Markt für Tee ist vielfältig und umfasst zahlreiche Marken und Produkte, die alle ihre eigenen gesundheitlichen Vorteile und Geschmacksrichtungen bieten. Doch wenn es um authentische und hochwertige Tees geht, steht Viet-Tee an der Spitze. In diesem Beitrag vergleichen wir einige der bekanntesten Tees und Marken mit unserem exklusiven Angebot an vietnamesischem Tee und zeigen, warum Viet-Tee die beste Wahl ist.
  • Vietnamesische Teekunst: Ein Genuss für die Sinne

    Vietnam ist ein Land mit einer reichen Teetradition, die tief in der Kultur und Geschichte verwurzelt ist. Viet-Tee, ein führender Anbieter von Bio-Tees aus Vietnam, hat sich darauf spezialisiert, diese Traditionen zu bewahren und die besten Teesorten der Welt anzubieten. In diesem Artikel werfen wir einen detaillierten Blick auf einige der herausragenden Produkte und die vielfältige Welt des vietnamesischen Tees.